ACADEMY > Tipps und Informationen

Tipps und Informationen

Biegewerkzeuge

ROLLA-V Matrizen

Die Rolla-V Matrizen unterscheiden sich von den herkömmlichen Matrizen durch die Präsenz von 2 durch Rotoren bewegte Einsätze auf denen das Blech vor der Biegephase ruht.

Hier erfahren Sie mehr
Stanzwerkzeuge

GALLING - Werkzeuge die kleben bleiben

Überhitzung, falsches Matrizenschnittspiel und mangelnde Lubrifikation sind die Hauptursachen für dieses Phänomen. Dadurch wird die Extraktion des Werkzeugs erschwert, Löcher von geringer Qualität erstellt und das Werkzeug selbst nutzt sich schneller ab.

Hier erfahren Sie mehr
Biegewerkzeuge

POSITIONIERUNG DES BLECHS

Reflektiert mit einer Linienführung einen gut sichtbaren Laserstrahl auf das zu biegenden Blechwerkstück, um die Biegelinie zu simulieren. Ideal für alle Profile, bei denen es schwierig ist, das Blechwerkstück korrekt zu positionieren.

Hier erfahren Sie mehr
Stanzwerkzeuge

WIE WICHTIG IST EINE ANGEMESSENE OBERFLÄCHENBEHAND…

Für die Stempel verwendet Rolleri lediglich die beste HSS Stahlqualiät. Die Struktur dieses Werkzeugstahls ist ausgezeichnet und weist keine Unregelmäßigkeiten in den Bestandteilen auf. Die Schlagfestigkeit verdoppelt sich und der Reibungswiderstand verbessert sich bis zu 50% als bei herkömmlichem HSS Stahl.

Hier erfahren Sie mehr
Biegewerkzeuge

HÄRTUNGEN: ARTEN UND WIDERSTANDSFÄHIGKEIT

Alle Rolleri Standard Werkzeuge sind Induktivgehärtet. Die wichtigsten Eigenschafen sind durch Ihre spezielle Oberflächenbehandlung ausgezeichnet, die bis zu 60 HRc erreichen kann und der Eindringkapazität die bis zu einer Eindringtiefe von 4 mm erreichen kann.

Hier erfahren Sie mehr